Datenschutzerklärung

Vision Control Film und Animation, Thomas Thönnes

 


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE 180156764

 

Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung:
Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website. Sie gilt ausschließlich für die Website von Vision Control Film und Animation, Thomas Thönnes, für Sie abrufbar unter www.vc-video.com.

Websitebetreiber und Verantwortlicher gem. Art 4 Ziff. 7 DSGVO:

Thomas Thönnes
Zaybachstraße 37
D-55128 Mainz

T: +49 6131 932 43 0
F:+49 6131 932 43 77
M: contact (at) vc-video.com
W: www.vc-video.com

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind gem. Art. 4 Ziff. 1 DSGVO alle Informationen, die dazu dienen Ihre Person direkt oder indirekt zu bestimmen und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

 

Erhebung und Verarbeitung von Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber, bzw. Serviceprovider erhebt Zugriffsdaten auf die Website und speichert diese in einer Protokolldatei, einer sogenannten „Server-Logfile“.

Zu den Zugriffsdaten zählen:

  • Name (URL) der von Ihnen aufgerufenen Website und der zuvor besuchten Website
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Übertragene Datenmenge und Meldung über den erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp nebst Version und das Betriebssystem Ihres Gerätes
  • Anfragender Provider und die IP-Adresse Ihres Gerätes

Die erhobenen Zugriffsdaten dienen lediglich der Gewährleistung des reibungslosen Verbindungsaufbaus und Nutzung unserer Website, sowie der statistischen Auswertung. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse und der weiteren Zugriffsdaten ist zur Bereitstellung unserer Website auf dem von Ihnen verwendeten Gerät notwendig. Sie dient auch der Sicherung unserer Systeme, zum Beispiel im Falle einer rechtswidrigen Nutzung oder eines Sichereitsvorfalls. Die Zugriffsdaten einschließlich der IP-Adresse dienen nicht dazu Sie zu identifizieren und lassen im Fall des Aufrufs unserer Website keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

Die IP-Adresse wird als Teil der Logfiles nach 14 Tagen gelöscht.

 

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Website aufrufen. Diese Cookies enthalten anonyme Kennungen, die Ihrem Gerät und Ihrem Browser zugeordnet werden und beim erneuten Besuch unserer Website eine eindeutige Identifizierung Ihres Gerätes ermöglichen.

Einige Cookies werden automatisch bei jedem Besuch unserer Website gesetzt und sind für den Betrieb technisch erforderlich. Andere Cookies ermöglichen die Funktion der auf unserer Website angebotenen Dienste oder ermöglichen eine Analyse der Funktionalität und Nutzung unserer Website. Einige der Cookie-Kennungen werden am Ende der Website-Sitzung gelöscht, andere verbleiben länger auf Ihrem Gerät.

Sie haben die Möglichkeit, Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers einzuschränken. In diesem Fall ist es möglich, dass Sie nicht auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können.

 

Google Analytics

Auf unserer Website setzen wir das Analyse-Tool Google Analytics der US-amerikanischen Google Inc. (nachfolgend Google) ein, um unsere Website bedarfsgerecht gestalten und optimieren zu können.

In unserem Auftrag erstellt Google mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Nutzung und Aktivitäten auf unserer Website.

Hierzu verwendet Google Analytics sogenannte Tracking Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und* eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Website ermöglichen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen, dort gespeichert und in unserem Auftrag zur Auswertung der Nutzung unserer Website verwendet.

Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung für Google Analytics aktiviert. Sie gewährleistet, dass IP-Adressen nur anonymisiert erfasst und in die USA übertragen werden (IP-Masking). Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von Ihnen erhobenen Daten werden daher nicht dazu genutzt, Sie persönlich zu identifizieren und werden nach unserer Erkenntnis auch nicht mit anderen personenbezogenen Daten über Sie zusammengeführt.

Sie haben die Möglichkeit, die Analyse durch Google Analytics zu unterbinden, indem Sie der Erfassung und Verarbeitung Ihrer nutzungsbezogenen Daten durch Google für die Zukunft widersprechen. Hierzu können Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Webanalyse bleibt bei Installation des Browser-Plug-Ins auf dem entsprechenden Gerät solange deaktiviert, bis dieses Browser-Plug-In deaktiviert, beziehungsweise gelöscht wird. Das Browser-Plug-In muss auf jedem Gerät von dem Sie unsere Website aufrufen und auf dem Sie keine Webanalyse wünschen, gesondert gesetzt werden,

Wir haben Google Analytics auf unserer Website außerdem so eingebunden, dass Sie von Ihrem Endgerät direkt die zukünftige Verarbeitung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics über einen sogenannten Opt-Out Cookie unterbinden können. Wenn Sie den folgenden Button aktivieren, wird für Ihr Gerät direkt ein Opt-Out Cookie gesetzt, der die Analyse durch Google unterbindet:

Google Analytics deaktivieren

 

Weitere Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz durch Google können Sie nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
http://www.google.com/analytics/terms/de.html
https://policies.google.com/privacy/update?hl=de
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Die von Google Analytics verarbeitenden Daten werden automatisch nach 50 Monaten gelöscht.

 

Google Adwords

Wir verwenden für unserer Website „Google Adwords“, einen Dienst der US-amerikanischen Google Inc. (nachfolgend Google). Google Adwords ermöglicht uns, mit Hilfe von Werbemitteln („Google Adwords“) auf externen Webseiten auf unsere Dienstleistungen aufmerksam zu machen.

Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, werden sogenannte Ad Server Cookies zum Conversion Tracking (Besucheraktionsauswertung) auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen nicht der persönlichen Identifizierung.

Diese Cookies ermöglichen Google eine Wiedererkennung Ihres Webbrowsers. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Wir erhalten durch die Nutzung von Google Adwords keine Informationen, durch die Sie sich persönlich identifizieren lassen. Google stellt uns lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung, die uns helfen zu erkennen, ob die Werbemaßnahmen effektiv sind.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und weitere Verwendung von Daten, die durch den Einsatz von Google Adwords durch Google erhoben werden. Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen oder möglicherweise Ihre IP-Adresse ermitteln, selbst wenn Sie nicht bei Google registriert oder eingeloggt sind.

Die Verwendung von Google Adwords erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an zielgerichteter Werbung und der Analyse der Wirkung und Effizienz dieser Werbung.

Die Installation von Cookies können Sie verhindern, indem Sie vorhandene Cookies löschen oder die Speicherung in den Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken. In diesem Fall können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen. Sie können das Speichern von Adwords Cookies auch verhindern, indem Sie in Ihrem Webbrowser einstellen, dass Cookies der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden sollen. Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

Weitere Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz durch Google können Sie nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

 

Google Maps

Wir verwenden auf unserer Website das Angebot von „Google Maps“, einem Online-Kartendienst der US-amerikanischen Google Inc. (nachfolgend Google). Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und Ihnen die Nutzung der Kartenfunktion anbieten. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite dieser Website aufgerufen haben.
Dabei wird Ihre IP-Adresse übermittelt und zwar unabhängig davon, ob Sie bei Google über ein Nutzerkonto verfügen und eingeloggt sind.

Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie nicht wünschen, dass diese Daten Ihrem Konto zugeordnet werden, müssen Sie sich vorher ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung der Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu. Hierzu müssen Sie sich direkt an Google wenden.

Die Verwendung von Google Maps erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis unserer Website zu ermöglichen.

Weitere Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz durch Google können Sie nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

 

Google Web Fonts

Wir verwenden auf unserer Website „Google Web Fonts“, einen Dienst der US-amerikanischen Google Inc. (nachfolgend Google). Google Web Fonts sind externe Schriftarten, die wir zur Gestaltung der Texte unserer Website verwenden. Wenn Sie unsere Seite aufrufen, wird der benötigte Google Font von Ihrem Webbrowser in den Browsercache geladen. Wenn Ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Gerät zur Anzeige genutzt.

Die Einbindung von Google Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel bei einem Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Webseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers Ihres Gerätes von Google gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz von Google Web Fonts durch Google erhoben und verarbeitet werden.

Die Verwendung von Google Web Fonts erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse, unsere Website zu optimieren und Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis unserer Website zu ermöglichen.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter:
https://fonts.google.com/about

Weitere Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz durch Google können Sie nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

 

Google reCAPTCHA

Wir verwenden auf unserer Website „Google reCAPTCHA“, einen Service der US-amerikanischen Google Inc. (nachfolgend Google). Dies hilft uns, zu unterscheiden, ob Dateneingaben auf unserer Website durch eine natürliche Person oder durch automatisierte Programme erfolgt.

Die Analysen starten automatisch im Hintergrund, sobald ein Nutzer die Website betritt. Er wird nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google übertragen. Hierbei handelt es sich um Ihre IP-Adresse, sowie weitere zur Analyse notwendige Daten (zum Beispiel Verweildauer des Nutzers auf der Website oder vom Nutzer ausgeführte Mausbewegungen).

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz von Google reCAPTCHA durch Google erhoben und verarbeitet werden.

Die Verwendung on Google reCAPTCHA erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse, unsere Website vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz durch Google können Sie nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

 

Vimeo Videos

Wir verwenden auf unserer Website Plug-Ins des US-amerikanischen Anbieters Vimeo Inc., um Videos auf unserer Website einzubetten.

Wenn Sie eine mit einem solchen Plug-In versehene Unterseite unserer Website aufrufen, wird eine Verbindung zu Vimeo-Servern hergestellt und Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert. Hierdurch werden gegebenenfalls personenbezogene Daten an Vimeo weitergegeben. So wird an den Vimeo Server unter anderem Ihre IP-Adresse übermittelt und welche unserer Webseiten Sie besucht haben. Vimeo speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseiten. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile. Hierzu müssen Sie sich direkt an Vimeo wenden.

Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Vimeo verfügen und registriert sind, kann Vimeo den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies von Vimeo in den Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.
Die Installation von Vimeo Cookies können Sie verhindern, indem Sie vorhandene Cookies löschen oder deren Speicherung in den Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken. In diesem Fall können Sie möglicherweise keine Vimeo Videos auf unserer Website abspielen.

Die Verwendung von Vimeo erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse, Videos auf unserer Website anzeigen und anbieten zu können und damit das Nutzungserlebnis zu verbessern und interessanter auszugestalten.

Weitere Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz durch Vimeo Inc. können Sie nachfolgenden Webseiten von Vimeo entnehmen:

https://vimeo.com/privacy

 

YouTube Videos

Wir verwenden auf unserer Website Plug-Ins des US-amerikanischen Anbieters YouTube, einer Tochtergesellschaft des Google-Konzerns, um Videos auf unserer Website einzubetten.

Wenn Sie eine mit einem solchen Plug-In versehene Unterseite unserer Website aufrufen, wird eine Verbindung zu YouTube-Servern hergestellt. YouTube verwendet Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

YouTube Videos sind die auf unserer Website im sogenannten „erweiterten Datenschutzmodus“ eingebunden. In diesem Modus werden keine personenbezogenen Daten von YouTube gespeichert, solange Sie kein Video auf unserer Seite abspielen. Erst wenn Sie ein YouTube Video durch Anklicken des Playbuttons abspielen, werden hierdurch gegebenenfalls personenbezogene Daten an YouTube weitergegeben. So wird an den YouTube Server unter anderem Ihre IP-Adresse übermittelt und welche unserer Webseiten Sie besucht haben.

Wenn Sie beim Abspielen eines YouTube-Videos als Mitglied bei YouTube eingeloggt sind, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Website aus Ihrem YouTube-Benutzerkonto, sowie anderen Benutzerkonten bei Google abmelden und entsprechenden Cookies beider Anbieter in den Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

Die Installation von YouTube Cookies können Sie verhindern, indem Sie vorhandene Cookies löschen oder deren Speicherung in den Einstellungen Ihres Webbrowsers einschränken. In diesem Fall können Sie möglicherweise keine YouTube Videos auf unserer Website abspielen.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz von YouTube und die Speicherung von YouTube Cookies auf Ihrem Gerät verarbeitet werden.

Die Verwendung von YouTube erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse, Videos auf unserer Website anzeigen und anbieten zu können und damit das Nutzungserlebnis zu verbessern und interessanter auszugestalten.

Weitere Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz durch YouTube LLC. können Sie nachfolgenden Webseiten von YouTube und Google entnehmen:

https://www.youtube.com/
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

 

Kontaktformular und Kontaktdaten

Unsere Website wird über eine https Verbindung bereitgestellt. Wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Website nutzen, findet eine Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten über eine als sicher eingestufte verschlüsselte Verbindung statt.

Nehmen Sie mit uns durch unser Kontaktformular oder die übrigen angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit Ihre Anfrage bearbeitet und beantwortet werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

Betroffenenrechte: Auskunft, Widerspruch, Berichtigung und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht, von uns kostenlose Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie das Recht,

  • – unrichtige oder unvollständige Daten von uns berichtigen zu lassen,
  • – eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen und/oder Direktwerbung zu widersprechen,
  • – eine einmal erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen
  • – und gespeicherte personenbezogene Daten löschen zu lassen, sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert.

Unsere Kontaktdaten finden Sie am Anfang dieser Datenschutzerklärung, sowie wie im Impressum.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt, können Sie sich gemäß Art. 77 DSGVO bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Änderung der Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften geändert werden kann. Es gilt jeweils die zum Zeitpunkt Ihres Besuches unserer Website abrufbare Fassung. Falls Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne ebenfalls unter den oben oder im Impressum genannten Kontaktdaten kontaktieren.

Vision Control Film und Animation
Mainz, August 2018